Erneuerung der Projektionsanlage ist abgeschlossen.

Nach Erneuerung der Projektionsanlage ist das S-Planetarium Augsburg für die Besucher wieder geöffnet.

Liebe Besucher,
wir freuen uns, dass nun nach 10 Jahren die jetzige Projektionsanlage ersetzt wurde, das Herzstück eines jeden Planetariums. Mit einer neuen Computeranlage, zwei neuen Hochleistungsprojektoren und einer neuen Software wird der Sternenhimmel für unsere Besucher noch brillanter erscheinen.
Ohne die Projektionsanlage ist ein Planetarium kein Planetarium. Diese spezielle digitale Projektionstechnik ermöglicht es, ein naturgetreues Abbild des Himmels und der Vorgänge am Himmel in der Planetariumskuppel darzustellen. Aber mit der Projektionsanlage können auch Orte gezeigt werden, die weit über die Objekte hinausgehen, die mit bloßen Augen am Himmel zu beobachten sind. So können wir einen Blick von außen auf das Sonnensystem werfen, leuchtende Gaswolken oder explodierende Sterne besuchen und sogar die Milchstraße verlassen. Während einer Vorstellung nehmen die Besucher in den 70 bequemen Sitzen Platz und reisen unter der Kuppel in die Tiefen des Weltalls. Wir sind keine Sternwarte mit Teleskopen, sondern nur mit Hilfe der Projektionsanlage entfaltet sich das Universum über den Köpfen der Besucher.

Die neue Technik wird Sie begeistern.

Seit dem 03. Oktober 2018 können Sie sich wieder von faszinierenden Programmen in die Tiefen des Kosmos entführen lassen.

Ihr Planetariumsteam