Der Untergand des Egoisten Fatzer.

HÖRSPIELREIHE „KOSMOS HEINER MÜLLER“ IM RAHMEN DES BRECHT-FESTIVALS


Das Brechtfestival unter der künstlerischen Leitung von Tom Kühnel und Jürgen Kuttner widmet Heiner Müller eine 4-teilige Hörspielreihe, jeweils ergänzt durch eine Einführung zu den Hörspielen. Unter der Sternenkuppel des S-Planetariums werden die Klassiker aus den 80er Jahren zum Erlebnis.

Tickets über das Brecht-Festival: www.brechtfestival.de


18.02
. Der Untergand des Egoisten Fatzer

19.02. Wolokolamsker Chaussee I-V (anschließend Gespräch: Heiner Goebbels)

20.02. Lohndrücker & Mann im Fahrstuhl

21.02. Hamletmaschine & Bildbeschreibung

Am Wochenende 22./23.02. in allen regulären Planetarium-Show 1 Euro Rabatt auf den Ticketpreis bei Vorlage des Brecht-Festival-Tickets.

Special zum Brecht-Festival am 22. und 23.02. um 15:00 Uhr das Planetarium Classic-Programm „Sprung ins All“, über den Beginn der Raumfahrt und den Ost-West-Konflikt.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

DIE NÄCHSTEN

VERANSTALTUNGEN